Home / Info / DFV-Fluglatt zur Situation im Tibet

DFV-Fluglatt zur Situation im Tibet

DFV-Flugblatt zur Situation im Tibet

Seit Tagen ist der „Aufstand der Tibeter“ gegen „chinesische Unterdrückung“ das Spitzen-Thema der Nachrichten. Der Lieblingsgast von George W. Bush, Angela Merkel und Roland Koch wird uns als moralische Instanz, Vertreter der Gewaltlosigkeit und Stimme der Unterdrückten präsentiert.

Die Medien berichten nicht, dass von den über zwanzig Todesopfern und Hunderten Verletzten die große Mehrheit Chinesen sind, deren Häuser von einem mordenden und brandschatzenden Mob angegriffen wurden. …

Lest bitte weiter in unserem thematischen Flugblatt zur Situation im Tibet.

DFV-Position-Tibet-2008

 

Top