Home / Veranstaltung / Wanderung und Besuch der Zingerl-Ausstellung

Wanderung und Besuch der Zingerl-Ausstellung


Liebe Münchner Freidenker*innen und Freund*innen,

wir starten zu unsere ersten Aktivität mit einem Besuch der
Doppelausstellung “Unsäglich” und “Sagenhaft”, von Guido Zingerl im
Kunsthaus Fürstenfeldbruck. Der Besuch dauert voraussichtlich eine
Stunde, dann unternehmen wir einen Spaziergang von etwa zwei Stunden an
der Amper und abschließend kehren wir ein zu Kaffee und Kuchen, mit viel
Zeit zum Plaudern. Ganz wie im alten Leben.

Sonntag, 13.06. 12.00 Uhr
S 4, Haltestelle Donnersberger Brücke, in der Mitte des Zuges.
Abfahrt 12.04.

Bitte die Fahrscheine selbst lösen. Die Freidenker übernehmen die
Eintrittsgebühr. Am Museum im Kloster Fürstenfeld treffen wir uns 13.00
Uhr. Bei Regen nur kurzer oder gar kein Spaziergang.

Bei Rückfragen: 089 308 81 28.

Mit besten Grüßen
Manfred Reuther

 


Datum/Zeit
Date(s) - 13.06.2021
12:00

Kategorien

Top